„Erfolg ist, von einem Misserfolg zum nächsten zu gehen, ohne dabei die Begeisterung zu verlieren.“

— Winston Churchill

Besuchen Sie auch unsere Pflegeschule
ISE Sprach- & Berufsbildungszentrum GmbH

Kenntnisvermittlung Deutsch im Hotel- und Gaststättengewerbe

Eine AVGS-Maßnahme für Flüchtlinge und Migranten

Das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum bereitet Flüchtlinge und Migranten mit der Kenntnisvermittlung „Deutsch im Hotel- und Gaststättengewerbe“ (auch für Kunden mit Alphabetisierungsbedarf) auf den Berufsalltag vor. An dieser Kenntnisvermittlung können Kunden der Arbeitsagentur und des Jobcenters mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein teilnehmen.

Kursinhalte:

  • Kommunikation mit Gästen und Kolleg/-innen auf Deutsch
  • Wohnung beim Arbeitsort suchen, Pendeln zum Arbeitsort
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit, Krankmeldung
  • Probleme und Wünsche im Beruf aussprechen
  • Umgangsformen und Kommunikationstraining
  • Korrektes Verhalten am Arbeitsplatz im Team, mit Vorgesetzten und Gästen
  • Arbeitsabläufe planen, vereinbaren und abstimmen
  • Einsatzpläne verstehen, Teamwork am Arbeitsplatz
  • Vertiefung der Sozialkompetenzen
  • Arbeitsaufgaben in der Küche
  • Ausgewählte Lebensmittel und deren Bestandteile
  • Kleine und große Geräte, Maschinen
  • Arbeitskleidung, Arbeitsmittel, Gegenstände und Küchengeräte
  • Gäste im Restaurant begrüßen und verabschieden
  • Gästefragen und Reklamationen verstehen und lösen
  • Empfehlungen aussprechen
  • Zimmer- und Tischreservierungen entgegennehmen
  • Auskunft über das Hotel und Sehenswürdigkeiten geben
  • Allgemeine Tätigkeiten im Restaurant
  • Hygienevorschriften im Restaurant
  • nur im Präsenzunterricht

Wichtige Informationen zur Maßnahme:

  • Zielgruppe: Kunden der Arbeitsagentur und des Jobcenters mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
  • Kursdauer:
    26.09.2022 – 25.11.2022 (10 Wochen inkl. Ferien)
  • Schulungsorte: ISE, Kaiser-Ludwig-Ring 9, in Amberg
  • Unterrichtszeiten: Montag – Freitag: 08:00 – 15:00 Uhr
  • Auskunft: ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum GmbH, Kaiser-Ludwig-Ring 9, Amberg, Tel. 09621 7868-0, E-Mail: info@ise-berufsbildung.de
  • Kontaktpersonen beim ISE: Herr Peter Blendowski, Frau Carina Luber, Frau Yvonne Franz
  • Jeder Teilnehmer kann grundlegende Sprachkenntnisse im berufsbezogenen Deutsch erwerben und sich einen soliden Grundwortschatz im Hotel- und Gastronomiegewerbe aneignen.
  • Zeitlicher Umfang: Der Kurs dauert 8 Wochen Dieser beinhaltet 320 Unterrichtseinheiten.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Hier erhalten Sie

Informationsmaterial zum Download:
Flyer