„Der Himmel befindet sich dort, wo du gerade bist, und da gilt es zu üben.“

— Morihei Ueshiba

Besuchen Sie auch unsere Pflegeschule
ISE Sprach- & Berufsbildungszentrum GmbH

Betreuungskräfte mit Arbeit

Erneut Betreuungskräfte erfolgreich ausgebildet

Die Geschäftsführung des ISE Sprach- und Berufsbildungszentrums ist zu Recht stolz auf die Arbeit Ihrer Dozenten im Pflegebereich: in Zeiten der Wirtschaftskrise die Hälfte der Kursteilnehmer bereits vor Kursende in einem Beschäftigungsverhältnis zu wissen ist aller Ehren wert. Außerdem war dies nicht die erste erfolgreiche Qualifizierung zur Betreuungskraft nach § 87b SGB XI und die erreichten Erfolge zeigen: Absolventinnen und Absolventen der beim ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum erfreuen sich auf dem Arbeitsmarkt hoher Beliebtheit.

50 Prozent in Arbeit

Bei der ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum GmbH in Amberg ist eine weitere Qualifizierung zur Betreuungskraft in Pflegeheimen nach drei Monaten Unterricht und Praktikum zu Ende gegangen. Unter den 16 Teilnehmern waren sowohl erfahrene Pflegehilfskräfte wie auch „Neulinge“. Gemeinsam haben sie das Arbeitsfeld einer Betreuungskraft kennen gelernt und das notwendige Rüstzeug und Hintergrundwissen an die Hand bekommen, um den Beruf erfolgreich ausüben zu können.

Wie bereits in den vorangegangenen Kursen war der Unterricht in praktische und theoretische Unterrichtsblöcke unterteilt. Neben Grundkenntnissen der Pflege und diversen Krankheitsbildern wurden die Kursteilnehmer auch auf dem Gebiet der Lebenszeit- und Lebensraumgestaltung ausgebildet. In den betrieblichen Praktika erhielten die Kursteilnehmer die Möglichkeit ihr theoretisches Wissen in der beruflichen Realität anzuwenden und erste Erfahrungen zu sammeln. Das Praktikum als beruflicher Einstieg hat sich erneut bewährt, denn die Kursteilnehmer konnten positiv auf sich aufmerksam machen und mögliche Arbeitgeber von ihrem Können überzeugen. So konnten sich bereits vor Kursende acht der 16 Teilnehmer über eine Einstellungszusage freuen.

Die Geschäftsführung des ISE sowie alle Dozenten wünschen den Absolventinnen und Absolventen viel Erfolg und alles Gute!

Schreiben Sie einen Kommentar