„Sobald man in einer Sache Meister geworden ist, soll man in einer neuen Sache Schüler werden.“

— Gerhart Hauptmann

Besuchen Sie auch unsere Pflegeschule
ISE Sprach- & Berufsbildungszentrum GmbH

SAP R/3-Sachbearbeiter/-in – Kaufmännischer PC-Sachbearbeiter/-in

 

SAP weckt Neugierde bei den Teilnehmern

Inhalte

MS Office
Professionelle Textverarbeitung mit Word 2010
Professionelle Tabellenkalkulation mit Excel 2010

Buchhaltung
Korrekt Geschäftsvorfälle buchen
Kostenrechnungsverfahren beherrschen

mySAPTM Business Suite-Lösungen kennen lernen

Materialwirtschaft anwenden (SAP SCM)
Logische Anforderungen erkennen; Materialstammdaten pflegen; Lieferantenstammdaten verwalten; Bedarfsdeckend einkaufen; Wareneingang abwickeln;Materialbestand führen; Eingangsrechnungen prüfen

Vertrieb kennen lernen, auswerten (SAP SCM)
Mit Stammdaten arbeiten; Kundenauftragsabwicklung verstehen; Preisfindung verstehen; Verfügbarkeit überprüfen; Kundeneinzelfertigung abwickeln; Gutschriften; Retouren abwickeln; Logistik infomrationssystem nutzen

Anlagenbuchhaltung anwenden (SAP ERP Financials)
Grundlagen erlernen; Grunddaten erfassen; Stammsätze pflegen; Anlagenbewegung durchführen; Anlagenabgang buchen; Bewegungen bearbeiten; Auswertungen darstellen; Jahresabschlussarbeiten vorbereiten

Kreditoren-, Debitoren-, Hauptbuchhaltung anwenden (SAP ERP Financials)
SAP ERP Financials Grundlagen; Grundeinstellungen festlegen; Stammdaten pflegen; Belege, offene Posten buchen; Konteninformation; Mahnen nutzen; Zahlen, Berichtswesen nutzen; Hauptbuchhaltung

Kostenarten-, Kostenstellenrechnung anwenden (SAP ERP Financials)
Gemeinkosten-Controlling überblicken; Kosten-, Leistungsarten definieren; Kostenstellen anlegen; Kostenstellenplanung durchführen; Abweichungen ermitteln; Innenaufträge verwenden

Einzelabschluss, Profit-Center (SAP ERP Financials)
Periodische Verrechnungen im Hauptbuch; Profit-Center-Rechnung überblicken; Profit-Center anlegen; Planung durchführen; Istdaten erfassen; Bilanzvorbereitung

SAP-Anwenderzertifizierung: Finanbuchhaltung
Vorbereitung auf die SAP-Anwenderzertifizierung „Finanzbuchhaltung“; Organisationseinheiten; Debitorenbuchhaltung; Kreditorenbuchhaltung; Anlagenbuchhaltung; Hauptbuchhaltung; Sonderhauptbuchvorgänge; Abschlussarbeiten; Reporting und Korrespondenz

Zugangsvoraussetzung

Kaufmännische oder verwaltungstechnische Berufsausbildung oder Erfahrung im kaufmännischen Bereich. Ausnahmen sind in Absrpache mit dem Kostenträger möglich.

Wichtige Informationen

  • Maßnahmeart: FBW
  • Stundenzahl:
    • Gesamte Stundenzahl: ca. 1.156
    • Unterrichtsstunden gesamt: ca. 932
    • Praktikumsstunden gesamt: ca. 224 (1 Praktikumsstunde entspricht jeweils 45 min.)
  • Termine/Kursdauer:
    • Zeitraum: 15.09.2014 – 14.04.2015
      – Theorie: ca. 7 Monate
      – Praktikum: ca. 5,5 Wochen
    • Betriebspraktikum: ca. 5,5 Wochen
  • Eignungsfeststellung:
    In einem schriftlichen Test wird die Eignung des Kunden zu dieser kaufmännischen Qualifizierung festgestellt.
  • Zertifikat/Zeugnis:
    Bei erfolgreicher SAP-Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein SAP-Anwenderzertifikat und ein ISE-/CDT-Zeugnis. Die Teilnehmer erhalten zusätzlich eine Teilnahmebescheinigung mit den detaillierten Lehrgangsinhalten.
  • Unterrichtszeiten:
    • Montag und Mittwoch: 08:00 – 16:00 Uhr (jeweils 9 U-Std.)
    • Dienstag, Donnerstag und Freitag: 08:00 – 15:15 Uhr (jeweils 8 U-Std.)
  • Unterrichts-/ Prüfungsort:
    ISE Schulungsstätte, Kaiser-Ludwig-Ring 9, 92224 Amberg
  • Maßnahmekosten:
    Maßnahmekosten werden im Schulungsvertrag erläutert. Für Inhaber eines Bildungsgutscheins entstehen keine Kosten.
  • Fördermöglichkeiten: bei persönlicher Eignung durch
  • Teilnehmerzahlen: mindestens 12, höchstens 20
  • Gestellte Literatur im Rahmen der Maßnahmekosten:
    „Industrielles Rechnungswesen“, Winklers-Verlag, Microsoft Excel – Basiswissen, Verlag Readerplanet GmbH, SAP-Scripten
  • Ansprechpartner: Herr Roland Domogalla, Herr Peter Blendowski

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Hier erhalten Sie
Informationsmaterial zum Download:

[Download nicht gefunden.]

Weiterführender Link:

SAP-Kenntnisse – Ihr Joker bei der Jobsuche!

Schreiben Sie einen Kommentar