„Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.“

— Benjamin Franklin

Besuchen Sie auch unsere Pflegeschule
ISE Sprach- & Berufsbildungszentrum GmbH

Tipp: JoBi.regional am 15.03.2023 am besten jetzt schon vormerken

Mittlerweile zum zweiten Mal veranstaltet der Arbeitskreis Arbeit und Bildung des Interkommunalen Bündnisses für Migration und Integration der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach zusammen mit der Allianz regionaler Bildungsträger die Job- und Bildungsmesse „JoBi.regional“. Die Messe war auch zuletzt schon ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Namhafte Firmen und Einrichtungen konnten gute und zielführende Gespräche mit Bewerbern bezüglich offener Ausbildungs- und Arbeitsstellen führen. Die Anbahnung erster Ausbildungs- sowie Anstellungsverträgen ließ dann nicht lange auf sich warten.


Die Messe findet am Mittwoch, 15. März 2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr wieder in den Räumlichkeiten des ISE Sprach- und Berufsbildungszentrums und der ISE Berufsfachschule für Pflege am Kaiser-Ludwig-Ring 9 in Amberg (Nähe Bahnhof/Post) statt. Neben der Messe veranstaltet die ISE Berufsfachschule für Pflege auch den „Tag der offenen Tür“, sodass sich die Besucher gleich über zwei Highlights freuen können.

Alle Besucher, interessierten Gäste, Einrichtungen und Unternehmen können sich zudem auch über das vielseitige und umfangreiche Bildungsprogramm der Aus-, Fort- und Weiterbildungsträger Eckert-Schulen, Kolping-Bildungswerk, ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum, ISE Berufsfachschule für Pflege, VAZ Verkehrsausbildungszentrum sowie Berufsbildungszentrum Maxhütte Technologie informieren, die sich über die Jahre zu einer Bildungsallianz im Raum Amberg-Sulzbach zusammengeschlossen haben. Schon beim letzten Mal hatte sich gezeigt, dass viele Besucher das vielseitige und umfangreiche Repertoire an Angeboten der hiesigen Bildungsträger kaum kannten. Interessiert zeigten sich die Messebesucher – egal ob Privatpersonen oder Firmen – über die vielen Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten; auch die ein oder andere Frage zu den Fördermöglichkeiten wurde schnell und kompetent beantwortet. Den Besuchern dürfte spätestens nach der JoBi.regional klargeworden sein, dass Amberg über eine vielseitige Bildungslandschaft verfügt. Zur Messe sind auch Abschlussklassen der Mittel- und Realschulen herzlich willkommen.


Firmen, Einrichtungen, Bildungsträger sowie öffentliche Institutionen wie Agentur für Arbeit, Jobcenter, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sind mit Informationsständen vertreten. Die Besucher dürfen sich ansonsten über ein kurzweiliges Programm mit Workshops und Kurzseminaren zu interessanten und praktischen Themen freuen. Es lohnt sich also schon vorab, sich den Termin fest im Kalender vorzumerken. Der Vorsitzende des Interkommunalen Bündnisses für Migration und Integration Rainer Liermann vom Jobcenter Amberg-Sulzbach freut sich ebenfalls wie die Ausrichter Kolping, ISE, VAZ und Eckert-Schulen über eine rege Beteiligung an der Messe.


Auf Anfrage übersenden wir Ihnen auch gern das aktuelle Veranstaltungsplakat in Print- oder PDF-Version.

Auf Ihre Anfrage, Ihre Buchung, Anmeldung und/oder Ihren Besuch freuen wir uns bereits sehr!


Herzliche Grüße, Ihre Veranstalter