„Mit Mut fangen die schönsten Geschichten an.“

— Autor unbekannt

Besuchen Sie auch unsere Pflegeschule
ISE Sprach- & Berufsbildungszentrum GmbH

Tipp: JoBi.regional am 15.03.2023 am besten jetzt schon vormerken

Mittlerweile zum zweiten Mal veranstaltet der Arbeitskreis Arbeit und Bildung des Interkommunalen Bündnisses für Migration und Integration der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach zusammen mit der Allianz regionaler Bildungsträger die Job- und Bildungsmesse „JoBi.regional“. Die Messe war auch zuletzt schon ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Namhafte Firmen und Einrichtungen konnten gute und zielführende Gespräche mit Bewerbern bezüglich offener Ausbildungs- und Arbeitsstellen führen. Die Anbahnung erster Ausbildungs- sowie Anstellungsverträgen ließ dann nicht lange auf sich warten.

Weiterlesen

Pilotprojekt zur Integration von Geflüchteten

Umfangreich und vielfältig ist der Bereich Hauswirtschaft. Rainer Liermann (rechts), Teamleiter Arbeitsvermittlung am Jobcenter, konnte beispielsweise die Einweisung am Bügelbrett beobachten. Andere Frauen übten gerade das Stärken und Falten von Tischservietten. Bild: Uschald

Amberg. (usc) Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) startete zusammen mit dem Jobcenter im ISE-Sprach- und Berufsbildungszentrum ein Pilotprojekt, um Menschen mit Migrationshintergrund im Berufsfeld Reinigung und Hauswirtschaft eine Anstellung zu verschaffen.

Weiterlesen

Messe bot Hilfe für Firmen und Jobsuchende

Amberg (usc) Die eine Seite sucht neue Mitarbeiter, die andere Seite einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz. Sie zusammenzubringen, war Ziel der ersten regionalen Job- und Bildungsmesse (JoBi). Sie sollte vor allem auch Migranten und Arbeitgeber auf die Bildungsmöglichkeiten bei ISE, Kolping, Eckert-Schulen und VAZ aufmerksam machen. Der Zuspruch war groß.

Weiterlesen

Pflegekräfte händeringend gesucht

Abschluss ESF zum/zur Pflegehelfer/-in
Amberg. Die frischgebackenen Absolventen freuten sich mit ihren Ausbildern und Vertretern des Jobcenters über den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung zum/zur Pflegehelfer/-in. Bild: H. Uschald

Der Europäische Sozialfonds (ESF) und das Jobcenter Amberg-Sulzbach fördern jeweils zu 45 Prozent den Lehrgang zur Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt. Den Rest übernimmt ISE. Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass im Bereich Altenpflege eine große Nachfrage auf dem örtlichen Arbeitsmarkt besteht.

Weiterlesen

Erfolgreiche Umschulung Fachkraft im Gastgewerbe

Amberg. (usc) Das Gaststättengewerbe steckt am Ende des Pandemie-Lockdowns in einer Personalkrise. Etliche Fachkräfte haben sich nach neuer Arbeit umgesehen und eine Lücke hinterlassen. Diese zu füllen war Ziel einer ISE-Umschulung im Ausbildungsberuf Fachkraft im Gastgewerbe (IHK). Alle acht Absolventen/-innen fanden bereits Arbeit.

Dem Personalmangel abzuhelfen war Ziel von Jobcenter, Arbeitsagentur und des ISE Sprach- und Berufsbildungszentrums Amberg. Dieses spezielle Umschulungsangebot richtete sich an Arbeitssuchende, speziell auch an Personen mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge.

Weiterlesen

Trotz Corona einen super Abschluss in Lagerlogistik geschafft

Im Juli 2021 ging die erstmals mehr digital als vor Ort durchgeführte Umschulung beim ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum zu Ende. Insgesamt vier Absolventen der Lagerlogistik-Umschulung im Ausbildungsberuf „Fachlagerist/-in“ können sich über ihre guten bis sehr guten Abschlussergebnisse freuen. Bild: H. Uschald

Dass dieser Beruf in der Lagerlogistik längst keine Männer-Domäne mehr ist, zeigte sich auch in der Zusammensetzung des Teilnehmerkreises, von denen drei der vier Teilnehmer weiblich waren. Unter erschwerten Bedingungen mussten sie im übertragenen Sinne die Schulbank drücken, denn als am 16.03.2020 die Startglocken für ihre Umschulung läuteten, begann ausgerechnet auch der erste pandemiebedingte Lockdown.

Weiterlesen

Mit Fleiß und Ausdauer raus aus der Arbeitslosigkeit

Amberg. (usc) Der Bedarf an Pflegekräften steigt ständig. Dieser Tatsache wird das Jobcenter mit Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen des ISE-Sprach-und Berufsbildungszentrums unter anderem zum/zur Pflegehelfer/-In gerecht. Fünf Frauen und drei Männer absolvierten erfolgreich den mittlerweilen neunten Durchlauf dieser Maßnahme.

Die Arbeitslosigkeit der einzelnen Teilnehmer an solchen Lehrgängen ist in der Regel von ganz unterschiedlicher Dauer, wobei die meisten schon länger keine Arbeit finden. Im neuen Kurs drückten Männer und Frauen aus ganz unterschiedlichen Nationen die Schulbank: neben Deutschen auch Teilnehmer aus Syrien, Irak, Slowakei, Kasachstan und Rumänien.

Weiterlesen

Kursgemeinschaft aus zehn Nationen erfolgreich

Vertreter des Jobcenters (rechts) und Dozenten freuten sich mit den erfolgreichen Teilnehmern eines Qualifizierungslehrgangs, die ihr Zeugnis „Pflegehelfer/-in“ in luftiger Höhe der ISE-Dachterrasse entgegennehmen durften. Bild: Uschald

Amberg. (usc) Freude und Stolz spiegelten sich in den Gesichtern der zwölf Männer und Frauen aus zehn unterschiedlichen Nationen, als sie nach knapp zehnmonatiger Qualifizierungsmaßnahmen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) beim ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum ihr Zeugnis „Pflegehelfer/-in“ entgegennehmen durften. Auch dieser Kurs hatte Corona-Hürden zu nehmen.

Weiterlesen