„Der Himmel befindet sich dort, wo du gerade bist, und da gilt es zu üben.“

— Morihei Ueshiba

Besuchen Sie auch unsere Pflegeschule
ISE Sprach- & Berufsbildungszentrum GmbH

Umschulung Fachkraft im Gastgewerbe (IHK)

Maßnahme-Inhalte

Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
a) Aufbau und Aufgaben des ausbildenden Betriebes erläutern
b) Grundfunktionen des ausbildenden Betriebes wie Einkauf, Produktion, Dienstleistung, Verkauf und Verwaltung erklären
c) Beziehungen des ausbildenden Betriebes und seiner Beschäftigten zu Wirtschaftsorganisationen, Berufsvertretungen und Gewerkschaften nennen
d) Grundlagen, Aufgaben und Arbeitsweise der betriebsverfassungs- oder personalvertretungsrechtlichen Organe des ausbildenden Betriebes beschreiben

Weiterlesen

Nach zwei Jahren Büffeln Topp-Prüfungsnoten geschafft

IHK- und ISE-Vertreter, Lehrer und Absolventen freuten sich gleichermaßen über die guten Ergebnisse, die bei der Abschlussprüfung Fachkraft Lagerlogistik erzielt worden sind. Bild: Uschald

Amberg. (usc) Es braucht schon eisernen Willen und großes Durchhaltevermögen, um zwei Jahre bei ISE wieder die Schulbank zu drücken. Eine Frau und drei Männer haben sich mit ausgezeichneten Noten bei der Abschlussprüfung Fachkraft für Lagerlogistik für eine neue berufliche Hausforderung qualifiziert.

Das Zeugnis der IHK bestätigt, dass sie fit sind in den Bereichen logistische Prozesse, qualitätssichernder und rationeller Güterumschlag sowie in den Fächern Wirtschafts- und Sozialkunde, wie bei der Abschlussfeier zu hören war. Die Absolventen haben bereits einen Arbeitsplatz oder gute Aussichten dafür.

Weiterlesen

Umschulung zur/zum Personaldienstleistungs-Kauffrau/-mann (IHK)

Ein Beruf mit Zukunft

Der recht junge Beruf Personaldienstleistungskaufmann/-frau (PDLK) erfreut sich mittlerweile großer Akzeptanz. Personaldienstleistungskaufleute sind vor allem in Zeitarbeitsfirmen/Arbeitnehmerüberlassungen beschäftigt und beschaffen dort Personal für ihre Auftraggeber. Zusätzlich koordinieren sie natürlich den Personaleinsatz und versuchen neue Aufträge zu akquirieren und die Kunden gut zu betreuen. Zusätzlich bestehen für Personaldienstleistungskaufleute auch Einstiegsmöglichkeiten in den Personalabteilungen größerer Unternehmen.

Das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum bietet die Umschulung in diesem Ausbildungsberuf erstmalig im Herbst 2013 an.

Weiterlesen

Interessanter Einblick in die Arbeit der Jura-Werkstätten

Projekttag im Rahmen der Qualifizierung zum/zur Pflegehelfer/in

Die Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach e. V. ermöglichten am 29.10.2014 den Teilnehmern des Lehrgangs „Qualifizierung zum/zur Pflegehelfer/in“ einen informativen und interessanten Einblick in die Arbeit einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung, wodurch die angehenden Pflegehelfer ihren Horizont erweitern konnten. Einen ganzen Vormittag durften sie in der Einrichtung verbringen.

Weiterlesen

Ausbildung im Fokus – Qualität für die Zukunft!!!

Am Freitag, den 29.07.2013, feierten die beiden Abschlussklassen, Altenpfleger/-innen (3-jährige Ausbildung) bzw. Altenpflegefachhelfer/innen (1-jährige Ausbildung) der ISE Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Amberg in einem feierlichen und fröhlichen Rahmen ihr erfolgreiches Bestehen der Ausbildungen.

Weiterlesen

ISE bietet neue berufliche Perspektiven

Private Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der ISE GmbH in Amberg bildet aus

zum/zur staatlich anerkannten Altenpfleger/ Altenpflegerin
Ausbildungsdauer 3 Jahre, Beginn 01.09.2011
und
zum/ zur staatlich anerkannten Pflegefachhelferin / Fachhelfer in der Altenpflege

Ausbildungsdauer 1 Jahr, Beginn 14.09.2011

Weiterlesen

Blickpunkt Beruf… – Kooperation mit Werkhof gemeinnützige Gesellschaft mbH

Blickpunkt Beruf
Quelle: Werkhof Regensburg / Blickpunkt Beruf

Blickpunkt Beruf ist ein Angebot für alleinerziehende Frauen. Die Teilnehmerinnen können mit dieser Maßnahme herausfinden, was und wie sie arbeiten möchten. Den Weg dort hin plant mit Ihnen „Blickpunkt Beruf“.

„Blickpunkt Beruf“ ist ein sehr erfolgreiches Berufsfindungsangebot. Seit 1994 haben mehr als 300 Frauen zwischen 18 und 40 Jahren erfolgreich daran teilgenommen. Über die Hälfte hat danach eine dauerhafte Beschäftigung gefunden oder einen Ausbildungs- oder Umschulungsplatz angenommen.

Kursziel ist die Aufnahme einer Teilzeitstelle, der Beginn einer Ausbildung oder einer Umschulung.

Das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum führt als Kooperationspartner einige Modulabschnitte dieses Projekts – vor allem im EDV-Bereich – durch.

Träger von BLICKPUNKT BERUF sind:
WERKHOF gemeinnützige Gesellschaft mbH
in Kooperation mit Werkhof Amberg-Sulzbach gemeinnützige GmbH
ein Unternehmen der Diakonie.

Weiterlesen

Pflegehelfer stolz auf neuen Beruf

Pflegehelfer – Verantwortung und Ausdauer

Der Wirtschaftskrise zum Trotz konnte das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum bereits vor Kursende 60 Prozent der Teilnehmer zu einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsvertrag beglückwünschen. „Aber auch die verbliebenen Kursteilnehmer werden schon sehr bald in den Arbeitsmarkt integriert werden können“, freut sich Dorothea Prechtl, Kursleiterin des Pflegekurses.

Weiterlesen