„Man sieht oft etwas hundert Mal, tausend Mal, ehe man es zum allerersten Mal wirklich sieht.“

— Christian Morgenstern

Besuchen Sie auch unsere Pflegeschule
ISE Sprach- & Berufsbildungszentrum GmbH

Umschulung Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten nicht nur im Lager, sondern übernehmen auch viele koordinierende Aufgaben wie z.B. in der Warendisposition.

Auch in diesem Jahr finden wieder zwei Umschulungen im Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik statt. Das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum kann bei dieser Umschulung nachweislich sehr gute Erfolge vorweisen.  Die nächste Umschulung findet in Amberg am Kaiser-Ludwig-Ring 9 statt (Nähe Bahnhof/Hauptpost). Wer noch einen der begehrten Ausbildungsplätze „ergattern“ möchte, sollte sich mit der Anmeldung beeilen.

Weiterlesen

Gastgewerbe sucht dringend Nachwuchs

Der erste Schritt in der Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe ist geschafft. Nach weiteren 16 Monaten Büffeln steht die IHK-Prüfung an. Bild: H. Uschald

Amberg. (usc) Die Lehrgangsteilnehmer kommen aus Kasachstan, Brasilien, Russland, Eritrea, dem Irak, aus den Philippinen und aus Deutschland und haben das Berufsziel Fachkraft im Gastgewerbe mit IHK-Abschluss. Die Basis dafür schufen sie sich mit der einjährigen berufspraktischen Vorqualifizierung beim ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum in Amberg. Einige Interessenten begannen gleichzeitig eine Vorqualifizierung im HoGa-Bereich (Hotellerie und Gastronomie).

Weiterlesen

Umschulung Fachkraft im Gastgewerbe (IHK)

Maßnahme-Inhalte

Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
a) Aufbau und Aufgaben des ausbildenden Betriebes erläutern
b) Grundfunktionen des ausbildenden Betriebes wie Einkauf, Produktion, Dienstleistung, Verkauf und Verwaltung erklären
c) Beziehungen des ausbildenden Betriebes und seiner Beschäftigten zu Wirtschaftsorganisationen, Berufsvertretungen und Gewerkschaften nennen
d) Grundlagen, Aufgaben und Arbeitsweise der betriebsverfassungs- oder personalvertretungsrechtlichen Organe des ausbildenden Betriebes beschreiben

Weiterlesen

Nach zwei Jahren Büffeln Topp-Prüfungsnoten geschafft

IHK- und ISE-Vertreter, Lehrer und Absolventen freuten sich gleichermaßen über die guten Ergebnisse, die bei der Abschlussprüfung Fachkraft Lagerlogistik erzielt worden sind. Bild: Uschald

Amberg. (usc) Es braucht schon eisernen Willen und großes Durchhaltevermögen, um zwei Jahre bei ISE wieder die Schulbank zu drücken. Eine Frau und drei Männer haben sich mit ausgezeichneten Noten bei der Abschlussprüfung Fachkraft für Lagerlogistik für eine neue berufliche Hausforderung qualifiziert.

Das Zeugnis der IHK bestätigt, dass sie fit sind in den Bereichen logistische Prozesse, qualitätssichernder und rationeller Güterumschlag sowie in den Fächern Wirtschafts- und Sozialkunde, wie bei der Abschlussfeier zu hören war. Die Absolventen haben bereits einen Arbeitsplatz oder gute Aussichten dafür.

Weiterlesen

Umschulung Fachlagerist/-in (IHK)

Auch in diesem Jahr bietet das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum wieder zwei Umschulungen im Ausbildungsberuf Fachlagerist (IHK) an. Der staatlich anerkannte Ausbildungsberuf, dessen Ausbildungszeit regulär zwei Jahre beträgt, kann über die Umschulung verkürzt in 16 Monaten abgeschlossen werden. Es bieten sich für Fachlageristen verschiedenste Einsatzmöglichkeiten in Industrie, Handel und Dienstleistung wie z. B. in Speditionsbetrieben.

Weiterlesen

Umschulung: Zwei Jahre Büffeln wird sich lohnen

Über den erfolgreichen Abschluss der Umschulungsmaßnahme zur Fachkraft Lagerlogistiker freuten sich nicht nur die Absolventen (vordere Reihe), sondern auch die Dozenten und ISE-Geschäftsführer (hintere Reihe) sowie IHK-Geschäftsführer Johann Schmalzl (hinten rechts) und die Teamleiterin Arbeitsvermittlung an der Amberger Agentur für Arbeit, Stefanie Bauer (vorne rechts). Bild: Uschald

Amberg. (usc) Mit einer gehörigen Portion Ausdauer erwarben sechs Männer und zwei Frauen mit dem Zeugnis „Fachkraft für Lagerlogistik“ quasi den „Führerschein für das zweite berufliche Leben“. Zwei Jahre drückten sie mit finanzieller Unterstützung durch die Arbeitsagentur beim Bildungsinstitut ISE die Schulbank. Ihr Fleiß hat sich gelohnt, denn die sich nun auftuenden Berufschancen sind sehr gut.

Weiterlesen

Umschulung zur/zum Kauffrau/-mann für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK)

Wenn Sie etwas bewegen wollen? Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Wenn Sie keinen langweilen Arbeitstag verbringen wollen, aber dafür sorgen möchten, dass etwas bewegt wird, dann ist für Sie der Beruf Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung genau das Richtige. Auch die Arbeitsmarktperspektiven für die Absolventen dieser Umschulung sind vergleichsweise hervorragend.

Weiterlesen

Umschulung zur/zum Personaldienstleistungs-Kauffrau/-mann (IHK)

Ein Beruf mit Zukunft

Der recht junge Beruf Personaldienstleistungskaufmann/-frau (PDLK) erfreut sich mittlerweile großer Akzeptanz. Personaldienstleistungskaufleute sind vor allem in Zeitarbeitsfirmen/Arbeitnehmerüberlassungen beschäftigt und beschaffen dort Personal für ihre Auftraggeber. Zusätzlich koordinieren sie natürlich den Personaleinsatz und versuchen neue Aufträge zu akquirieren und die Kunden gut zu betreuen. Zusätzlich bestehen für Personaldienstleistungskaufleute auch Einstiegsmöglichkeiten in den Personalabteilungen größerer Unternehmen.

Das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum bietet die Umschulung in diesem Ausbildungsberuf erstmalig im Herbst 2013 an.

Weiterlesen

Gesprächsschulung – Kommunikationskurs für fremdsprachiges medizinisches Personal

Kurzbeschreibung

Dieser Kurs richtet sich vordergründig an fremdsprachige Ärzte und medizinisches Personal, das die deutsche Sprache nicht sicher beherrscht. Aufbauend auf einen berufsbezogenen Intensivkurs Deutsch, werden Kenntnisse der Arzt/Therapeuten-Patienten-Kommunikation vermittelt. Kulturelle Einflüsse und interkulturelle Unterschiede in der Kommunikation werden eingehend thematisiert.

Weiterlesen