„Bevor du aufgibst, erinnere dich daran, warum du angefangen hast.“

— Autor unbekannt

Besuchen Sie auch unsere Pflegeschule
ISE Sprach- & Berufsbildungszentrum GmbH

Fokus BERUF & ARBEIT in Teilzeit und Vollzeit

Konzeption speziell für Personen mit Migrationshintergrund

Mit diesem Kurs führt das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum in Kooperation mit dem Jobcenter AM-AS eine Maßnahme zur Vermittlung von Fachkompetenzen und beruflichen Qualifikationen im gewerblichen, kaufmännischen und pflegerischen Bereich in Vollzeit durch. Der Lehrgang ist speziell für Personen mit Migrationshintergrund konzipiert und findet in Amberg am Kaiser-Ludwig-Ring 9 (Nähe Hauptpost) statt.

Weiterlesen

Qualifizierung zum/zur Pflegehelfer/-in für Arbeitsuchende (ESF-Maßnahme)

Mit der Qualifizierung zum/zur Pflegehelfer/-in in Pflegeheimen für Arbeitsuchende startet das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum in Kooperation mit dem Jobcenter AM-AS, dem Jobcenter Weiden und mit dem Europäischen Sozialfonds (ESF) ein weiteres Projekt mit verschiedenen Qualifizierungsbausteinen aus dem Beruf Altenpfleger/-in, das aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds mitfinanziert wird. Die Qualifizierung findet im Firmengebäude der VAZ-Weiden, Christian-Seltmann-Str. 21, 92637 Weiden statt.

Weiterlesen

Mit ISE Engpass an Fachkräften im Gastgewerbe abbauen

Vertreter des Jobcenters, an ihrer Spitze seine Leiterin Sonja Schleicher (Dritte von rechts), freuten sich mit den ISE-Ausbildern über den erfolgreich abgeschlossenen Kurs „Grundausbildung für das Hotel- und Gaststättengewerbe“. Aus der zehnköpfigen Gruppe werden einige Teilnehmer weiterhin die Schulbank drücken mit dem Ziel Berufsabschluss als Fachkraft im Gastgewerbe (IHK). Bild: Uschald

Amberg. (usc) Im Hotel- und Gaststättengewerbe herrscht Personalmangel. Dem wollen Jobcenter, Arbeitsagentur und das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum Amberg mit speziellen Kursen für Arbeitssuchende abhelfen. Zehn Männer und Frauen unterzogen sich nun nach der Grundausbildung erfolgreich einer Prüfung.

Weiterlesen

Umschulung Fachlagerist/-in (IHK)

Auch in diesem Jahr bietet das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum wieder zwei Umschulungen im Ausbildungsberuf Fachlagerist (IHK) an. Der staatlich anerkannte Ausbildungsberuf, dessen Ausbildungszeit regulär zwei Jahre beträgt, kann über die Umschulung verkürzt in 16 Monaten abgeschlossen werden. Es bieten sich für Fachlageristen verschiedenste Einsatzmöglichkeiten in Industrie, Handel und Dienstleistung wie z. B. in Speditionsbetrieben.

Weiterlesen

Kenntnisvermittlung Deutsch Schweißen und Metall

Eine AVGS-Maßnahme für Flüchtlinge und Migranten

Das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum bereitet Flüchtlinge und Migranten mit der Kenntnisvermittlung „Deutsch Schweißen und Metall“ auf den Berufsalltag vor. Schwerpunkte der Maßnahme sind die sprachliche Vorbereitung auf das Qualifizierungsmodul Metall und Schweißen sowie die Vermittlung des notwendigen Wortschatzes in der Schweiß- und Metalltechnik. An dieser Kenntnisvermittlung können Kunden der Arbeitsagentur und des Jobcenters mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein teilnehmen.

Weiterlesen

Fokus Beruf & Arbeit – Hilfe zur Selbsthilfe

Mit 18 Teilnehmern startete am 21.11.2016 wieder die Maßnahme Fokus Beruf & Arbeit. Die zentralen Vermittlungsinhalte, die den Teilnehmern beim ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum in Amberg gelehrt werden, sind Leben und Arbeiten in Deutschland.

  • Wie funktioniert unser System Deutschland?
  • Auf welche Werte zählen wir?
  • Welche Kompetenzen sind notwendig, um in unserem Land zu arbeiten?

    Weiterlesen

Fokus Beruf und Arbeit auf der Überholspur

Am 25. Februar 2016 endete die berufsbezogene Maßnahme zur Vermittlung von Fachkompetenzen und beruflichen Qualifikationen im gewerblichen, kaufmännischen und pflegerischen Bereich ‚Fokus Beruf und Arbeit‘. Die Maßnahme ist für erwerbsfähige, aber arbeitslose Männer und Frauen mit Migrationshintergrund konzipiert und fand in den Räumlichkeiten des ISE Sprach- und Berufsbildungszentrums in Amberg statt. Gerade bei diesem Personenkreis wissen wir, dass auch aufgrund interkultureller Problematik Unterstützung bei der Integration in die Gesellschaft und in den Arbeitsmarkt dringend notwendig ist. Die weitreichende individuelle Betreuung sowie die inteniven Anstrengungen bei der Arbeitsvermittlung der Teilnehmer durch das ISE zeigen Erfolge.

Weiterlesen

Erfolgreiche Integrationsarbeit beim ISE

Amberg. (usc) Rasche sprachliche und berufliche Integration von Flüchtlingen aus unsicheren Herkunftsländern, aber auch von zugezogenen EU-Bürgern und anerkannten Asylbewerbern, ist eine Aufgabe, die sich das ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum zum Ziel gesetzt hat, als wichtiger Partner von Jobcenter, Arbeitsagentur und Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Aktuelle Bildungsmaßnahmen zeigen bereits Erfolge. Aus zwei Kursen heraus fanden 13 von 27 Teilnehmern schon im Lehrgangsverlauf eine Anstellung.

Weiterlesen